Allgemein

Zeitweilige Einschränkungen des Eigentums

Von der Bekanntgabe dieses Beschlusses bis zur Unanfechtbarkeit des Flurbereinigungsplanes gelten folgende Einschränkungen: In der Nutzungsart der Grundstücke dürfen ohne Zustimmung der zuständigen (oberen) Flurbereinigungsbehörde nur Änderungen vorgenommen werden, …

Landverzichtserklärung nach §52 FlurbG

Mittels einer Landverzichtserklärung nach § 52 FlurbG, oder auch 52er Erklärung genannt, können Teilnehmer Zugunsten der Teilnehmergemeinschaft zur Senkung des Abzuges oder gegenüber anderer Teilnehmer auf Land verzichten. Genau …

Flurbereinigungsgebiet

Definition Das Flurbereinigungsgebiet umfasst alle Grundstücke/Flurstücke, für die eine Flurnbereinigung angeordnet worden ist. Die Abgrenzung ist so vorzunehmen, dass der Zweck des Flurbereinigungsverfahrens möglichst vollkommen erreicht werden kann. Dabei kann das Flurbereinigungsgebiet eine oder …

Vermessung in der Flurbereinigung

Wiederherstellung Verfahrensgrenze Vermessung der Gewannen Definition Gewanne: Gewannen sind zusammenhängende Flächen, die in der Natur durch erkennbare Außengrenzen umgeben sind. Eine Gewanne besteht aus einer Vielzahl von Flurstücken mit …